2009 - St. Nowhere CD Release

Große hölzerne Seemänner mit Steuerrädern standen plötzlich an vielen Stellen der Gemeinde Lindlar und kündigten ein Ereignis an, auf das wir ein ganzes Jahr hingearbeitet hatten:


Am 7. November 2009 präsentierten wir im altehrwürdigen PZ in Lindlar vor 700 begeisterten Fans unser erstes professionelles Studioalbum „St.Nowhere“.
Innerhalb einer zweistündigen Show mit professioneller Licht-, Sound-, und Videotechnik spielten wir alle Songs des neuen Albums und natürlich auch einige bekannte ältere Stücke. Damit die Zuschauer sich ein Bild machen konnten von den Geschichten und vor allem den Landschaften Schottlands und Irlands, um die sich unsere Musik dreht, waren auf einer Großleinwand im Rücken der Bühne Videos und Bilder von unseren Touren und Erlebnissen zu sehen.


Eine großartige Aftertshowparty mit Guinness, Whisky und Irish Stew im Kreise der vielen Gäste rundete das Konzerterlebnis ab.
Dieser Abend war ein Fest für uns und wird für alle Zeit ein Meilenstein in der Andurilgeschichte bleiben!